Umweltsimulation

 
 

Wir unterziehen Ihr Produkt  jeder Art von Umweltbelastung.

 

Einblick in das Labor

 
 
 
 

Anfragen

Link zum Testanfrageformular
 

Prüfanlagen

 

Akkreditierungen

Link zu den Akkreditierungsurkunden
 

Leistungsübersicht

zur Leistungsübersicht
 

 

Wir prüfen Ihre Entwicklungsmuster, Prototypen und Seriengeräte nach nationalen und internationalen Normen und Vorschriften. Um dieses zu gewährleisten, sind wir im DKE Gremium K131 (Umweltbedingungen, Klassifizierung und Prüfungen) und K351.0.5 (Isolationskoordination und Umgebungsbedingungen) aktiv tätig. Zu unseren Prüfabläufen gehört die Kontrolle aller Funktionsparameter und Verhaltensmerkmale Ihrer Produkte mit leistungsfähigen Überwachungs- und Messmitteln unter den simulierten Umwelt- bzw. Umgebungsbedingungen. Prüfungen zum Beispiel nach DIN EN 50155 und DIN EN 61373 zählen zu unseren täglichen Prüfaufgaben.

Außerdem beraten wir Sie umfassend bei der Erarbeitung von komplexen und maßgeschneiderten Test- und Erprobungsplänen. Die objektive Beurteilung der Prüfergebnisse wird durch unsere qualifizierten Mitarbeiter gewährleistet.

 

Unsere akkreditierten Hauptarbeitsgebiete sind:

Temperatur- und Klimabeanspruchungen
 
Beanspruchung durch Sonneneinstrahlung
 
Korrosive Prüfungen mittels Salznebel oder Schadgasen
 
Mechanisch-dynamische Prüfungen mit oder ohne Temperaturüberlagerung
 
IP-Schutzartprüfungen & Hammerprüfungen
 
Staubprüfungen - u.a. Blowing Sand & Blowing Dust
 
Hagelschlag
 
Messungen von Kenngrößen an Prüfobjekten
 
Industriezweigbezogene Prüfungen
 
Prüfungen nach GOST-Standard
 
Sonderprüfungen Simulation eines Lebenszykluses
 
Werkskalibrierungen
 
Simulation und Analyse von Schadensereignissen
 
Überprüfung von FEM-Annahmen durch Praxistests
 

 

 

Sie haben konkrete Vorgaben oder eine allgemeine Frage zu diesen Themen?

 

Bitte kontaktieren Sie uns: umwelt@rst-labs.de