Automotive & Elektromobilität

 



Die Entwicklung von neuen innovativen Antriebstechniken und Elektromobilität sind die Themen der Automobilindustrie. In diesen Themen spielt unter anderem die Optimierung des Gewichtes bei gleichbleibender oder steigender Zuverlässigkeit eine bedeutende Rolle. Im Bereich der Elektromobilität sind im Vergleich zu verbrennungsmotorgetriebenen Fahrzeugen gänzlich andere Konzepte notwendig, um vor Gefahren der Energiespeicherung und Versorgung zu schützen.


Die RST bietet für den Automotivzweig umfangreiche entwicklungs- und qualifizierungsbegleitende Prüfungen in den Bereichen der Simulation der Umweltbedingungen, der Untersuchung der verwendeten Werkstoffe und der Prüfung des Brandschutzes. Zur täglichen Arbeit der RST-Ingenieure gehört die Durchführung der Prüfungen nach unterschiedlichsten Normen- bzw. Kundenvorgaben. Die Neuentwicklung von Prüfgeräten und Prüfverfahren setzt ein hohes Maß an Erfahrung voraus, was die RST-Ingenieure bereits mehrfach unter Beweis stellten.